Bücherstatistik: September 2017

Huhu! :D

Letzten Monat lief es bei mir lesetechnisch leider eher schlecht als recht, deswegen war es auch auf meinem Blog stiller als sonst. "Nevernight - Die Prüfung" hat mich nämlich in eine kleine Leseflaute getrieben und ich bin erst nach zwei Wochen auf die Idee gekommen, einfach eines meiner Lieblingsbücher aus dem Regal zu nehmen. Mit der "Selection"-Reihe ist der Spaß am Lesen dann wieder zurück gekommen und alles in allem sind es im September dann noch vier Bücher geworden.

Oktober-Neuerscheinungen + Coververgleich

Moon Chosen"Young Elites - Das Bündnis der Rosen" von Marie Lu -> 11. Oktober 2017

Adelina hat nur ein Ziel vor Augen: Rache. An der Inquisition, den weißen Soldaten, die sie beinahe getötet hätten, und an der Gemeinschaft der Dolche, von der sie verraten und verstoßen wurde. Unter dem Namen Weiße Wölfin sucht sie gemeinsam mit ihrer Schwester nach weiteren Begabten, um ein eigenes Bündnis zu schließen. Mit dessen Hilfe wollen sie der grausamen Verfolgung durch die Inquisition für immer ein Ende bereiten. Aber Adelina ist alles andere als eine Heldin. Ihre finsteren Kräfte entgleiten mehr und mehr ihrer Kontrolle. Verzweifelt kämpft sie gegen diese innere Dunkelheit an – und droht den Kampf zu verlieren.

2. Band einer Trilogie; Hardcover; Loewe-Verlag; 416 Seiten; 18,95€ (Kaufen? Hier)

Rezension: "Die Perfekten" von Caroline Brinkmann

Die Perfekten
 - Caroline Brinkmann - Hardcover

Titel: Die Perfekten
Autor: Caroline Brinkmann
Verlag: One (Bastei-Lübbe)
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 605
Genre: Dystopie
Erscheinungsdatum: 25. August 2017
Preis: 18,00€ (Kaufen? Hier)


Vielen Dank an Bastei-Lübbe für die Bereitstellung eines Leseexemplares :)

Inhalt:
„Sie ist Rain. Der Regen. Der Neuanfang.“
Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das Volk unterdrücken. Rain weigert sich jedoch, sich ein Leben lang zu verstecken, und begeht einen fatalen Fehler. Sie bricht die wichtigste Regel der Ghosts: Vertraue niemandem!

Bücherstatistik: August 2017

Hallo meine Lieben :)

Diesen Monat habe ich mich ein wenig verspätet, aber die Statistik für den August darf einfach nicht fehlen und wird daher heute nachgetragen. Ich habe leider nicht allzu viele Bücher gelesen - und auch wenn sie durchweg überdurchschnittlich viele Seiten hatten - wächst mein SuB weiterhin an. Da die Frankfurter Buchmesse schon vor der Tür steht, werde ich versuchen, mich zumindest im September beim Shoppen etwas zu disziplinieren. Wünscht mir Glück! ;D

September-Neuerscheinungen + Coververgleich

Moon Chosen"Moon Chosen - Gefährten einer neuen Welt" von P. C. Cast -> 21. September 2017

Mari gehört zum Stamm der Erdwanderer und ist die Tochter der Mondfrau ihres Clans, Erbin der einzigartigen Heilkräfte ihrer Mutter. Es ihre Bestimmung, einmal ihren Platz einzunehmen und die Frauen und Männer des Weberclans regelmäßig vom Nachtfieber zu reinigen. Doch sie birgt ein Geheimnis in der im Wald versteckten Höhle, in der sie lebt. Und sie fühlt sich noch nicht bereit, ihrem Schicksal zu folgen. Doch als ein todbringender Angriff ihre Welt aus den Angeln reißt, enthüllt Mari die Stärke ihrer Fähigkeiten und entschließt sich, sich selbst und ihr Volk zu retten. Ihr läuft ein Hund zu, der ihr nicht mehr von der Seite weicht. Ihr neuer Begleiter wird allerdings schon gesucht – von ihren Feinden. Als Mari dem Sohn des Anführers, Nik, begegnet, verspürt sie ein zuvor nie gekanntes Gefühl. Sie bricht die Gesetze des Clans und verbündet sich mit ihm, um die Kräfte zu besiegen, die sie alle zu zerstören drohen.

Rezension: "These Broken Stars - Sofia und Gideon" von Amie Kaufman und Meagan Spooner


Titel: These Broken Stars
Untertitel: Sofia und Gideon
Autor: Amie Kaufmann, Meagan Spooner
Verlag: Carlsen
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 528
Genre: Science-Fiction
Erscheinungsdatum: 28. Juli 2017
Preis: 19,99€ (Kaufen? Hier)


Dies ist der dritte Band einer Trilogie, deshalb könnten durchaus Spoiler vorhanden sein. Hier und hier findet Ihr meine Rezensionen zu Band 1 und 2.

Vielen Dank an den Carlsen-Verlag für die Bereitstellung eines Leseexemplares :)

Inhalt:
Vor zwei Jahren waren Lilac und Tarver die einzigen Überlebenden eines Raumschiffabsturzes und gezwungen, von da an ein Doppelleben zu führen. Vor einem Jahr haben Jubilee und Flynn die gesamte Galaxis auf die finsteren Machenschaften von LaRoux Industries aufmerksam gemacht. Jetzt treffen die vier auf dem Planeten Corinth, im Herzen der Galaxis, auf zwei weitere Rebellen gegen den übermächtigen Konzern LaRoux Industries. Sofia Quinn ist eine charmante Hochstaplerin. Gideon Marchant ist ein Hacker, der die besten Sicherheitsvorkehrungen umgehen kann. Gemeinsam wollen sie LaRoux endlich zu Fall bringen, und dabei steht nicht nur ihr Leben auf dem Spiel, sondern auch ihre Liebe.

Rezension: "Das Reich der sieben Höfe - Flammen und Finsternis" von Sarah J. Maas

Coverbild Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis<br>Band 2 von Sarah J. Maas, ISBN-978-3-423-76182-6

Titel: Das Reich der sieben Höfe
Untertitel: Flammen und Finsternis
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv Junior
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 720
Genre: Fantasy
Erscheinungsdatum: 04. August 2017
Preis: 19,95€ (Kaufen? Hier)


Dies ist der zweite Band einer Trilogie, deshalb könnten durchaus Spoiler vorhanden sein. Hier findet Ihr meine Kurzrezension zu Band 1.

Inhalt:
So spannend, so romantisch, so sinnlich wie nie

Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.